KORE 2018 Makeover

Kore-2018-website-news-ohne-text1_thumbnail

Seit wenigen Wochen ist der KORE (HD) in der neuen 2018 Makeover Version verfügbar. Der KORE ist schon seit längerem kein "einfacher" Laserprojektor mehr. Mit den neuen Features bietet er nun aber einige Alleinstellungsmerkmale welche ihn deutlich von seinen Mitbewerbern abhebt.

  • KORE AIS: Das neue KORE Advanced Interlock System (AIS) sucht in der Branche seines gleichen. Multiple Not-Aus, komplett freie Verkabelungs-Topologie, Kompatibilität zu den neusten FDA CDRH Regulierungen, sowie eine intelligente Status-Anzeige sind einige Features welche das neue Interlock System auszeichnen.
  • ColorDrive Dioden-/TEC-Treiber: Neue, extrem schnelle und effiziente Treiber für saubere Projektionen. Modulationsgeschwindigkeiten von 200kHz und darüber sind technische Höchstwerte in der Showlaser-Branche.
  • Aktive Heizung und Kühlung: Eine dedizierte Heizung sorgt zusammen mit temperaturgesteuerten Lüftern und Vollbrücken-TEC unter jedem Lasermodul für Betriebstemperaturen zwischen -30°C und 50°C (Umgebungstemperatur). Zusammen mit dem KORE Raincover ist man somit jeglichen Wetterbedingungen gewappnet.
  • Intelligente Projektorüberwachung: 3 mehrfarbige Status-LEDs auf der Rückseite zeigen deutlich unterschiedliche Betriebszustände.

Mehr Informationen zu den unterschiedlichen neuen Funktionen finden Sie auf der neuen F.A.Q. Seite: KORE F.A.Q.

Links zu den jeweiligen Produktseiten: KORE, KORE HD

Die neuen Preislisten werden gerne auf Anfrage zugesendet! info@live-lasersystems.at